Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Hit`n Run

Veröffentlicht am 17.05.2018

 

Heute ging es in der Turnhalle hoch her. Es wurde ein Parcours aufgebaut, in dem es um eine spannende Kombination aus Laufen und Werfen ging. Ein Ampelsignal von Rot auf Grün signalisiert den Start und je nachdem, auf welcher Seite die Ampel Grün wird, erfolgt ein Sprint rechts oder links an den Pylonen vorbei zum Parcoursende. Am Ende der Hinrunde muss man dann einen Basketball in den Korb werfen und im Slalom zurück laufen. Auf dem gesamtem Parcours werden, mittels Lichtschrankentechnik, die Zeiten gemessen. 

Auf den Bildern seht ihr die Elefanten und Ameisen in Aktion.

 

 

Ganzen Eintrag lesen »

Besuch bei den Bremer Philharmonikern

Veröffentlicht am 06.05.2018

Am 20. April 2018 besuchte die Klasse 3a im Rahmen des Musikunterrichts die Musikwerkstatt der Bremer Philharmoniker.

Bei diesem tollen Angebot für Schulklassen wurden den Kindern die Instrumente eines Philharmonischen Orchesters nahegebracht.

Zwei Musikerinnen aus dem Orchester erklärten die Streich- und Blechblasinstrumente und gaben uns sogar ein kleines Konzert.

Die Schüler durften dann selbst alle Instrumente ausprobieren!                   (K. Anselm)

Ganzen Eintrag lesen »

Vorlesewettbewerb2018

Veröffentlicht am 14.04.2018

Vorlesewettbewerb 2018

Der Vorlesewettbewerb der Astrid-Lindgren-Grundschule fand in diesem Jahr für alle Jahrgangsstufen am 10. und 11. April statt. Wie schon in den Jahren davor wurden in den letzten Wochen die beiden Klassensieger ermittelt. Am Ende traten sie in der Endausscheidung vor einer Jury (bestehend aus Eltern, Lehrkräften und Schulkindern) an.

Die Aspekte - deutliche Wiedergabe des Textes in einer angemessenen Lautstärke, ein angemessenes Lesetempo, eine sinnvolle Betonung und die Einhaltung angemessener Pausen - wurden in der Bewertung berücksichtigt.

Alle Kinder lasen einen selbst ausgesuchten Text vor. Die Dritt- und Viert-klässler stellten zusätzlich ein Buch vor und im vierten Jahrgang kam erschwerend ein fremder Vorlesetext dazu. 

Am Ende wurden die Leser in der „Badewanne“ mit Büchern belohnt. Ein großes DANKESCHÖN geht an alle, die den Vorlesewettbewerb in der Jury tatkräftig unterstützt haben und an den Schulverein KARLA für die gesponserten Bücher. 

 Die Vorleser:

1.Klasse:

Emilie Decker, Bankin Aldarwich, Benjamin Lulla, Mia-Sophie Terplak, Lina Claudia Zech, Hassan Al-Fayad, Muhammed Kahraman, Joana Vetter

2.Klasse:

Jonna Parchmann, Max Tschierse, Leonie Marie Correggio, Nora Charlotte Tiedau, Merve Küccüksolak, Ceren Kocabey

 

3.Klasse:

Alissia Beuck, Jolina Scharf, Ecrin Akan, Inas Salim, Amine Celik, Mateo Cutalin Barbu

4.Klasse

Katharina-Marie Boß, Paul Liders, Maria Schütt, Jana Riel, Bao Vy Le, Laurence Rummel

M. Sagajewski

Ganzen Eintrag lesen »

Ringtraining in der Turnhalle

Veröffentlicht am 08.03.2018

Am Donnerstag, den 8.3.18 durften je 10 Kinder aus den 2. Klassen zum Ringen in die Turnhalle.

Wir haben den Schulterschwung gelernt und ihn miteinander und mit großen Puppen geübt.

Zum Glück war die Matte richtig dick! Die Regeln während des Vormittags waren ganz schön streng! Wer zum Beispiel zu spät aus der Trinkpause kam, musste zehn Liegestütze machen.

Zwischendurch haben wir uns immer mit Fangspielen aufgelockert.

Jetzt sind wir perfekt vorbereitet für den Wettkampf mit der Grundschule Uesen am nächsten Freitag.

S. Kohring

 

 

Ganzen Eintrag lesen »